WELLNESS OASE ǀ HAMAM

Ein  orientalisches Bad bezeichnet man als Hamam. Die Tradition des Hamam geht weit zurück zur Zeit des römisch/byzantinischen Reiches. Aus den damaligen Thermen entwickelte sich über Jahrhunderte eine bis heute anhaltende Badetradition: Die Reinigung von Körper und Geist mit viel Wärme und fliessendem Wasser.

Das Hamam ist ein Ort der Kommunikation, der Entspannung und nicht zuletzt eine Oase, um den Körper vollständig zu reinigen und die Seele baumeln zu lassen.

Erleben Sie die jahrthundertealte Wellness- und Massagekultur in modernem Ambiente mit ausgebildeten Massage-Therapeuten/-innen.

PDF > Fitorama-Hamam: Hier fühlen Sie sich wohl